69 Stellung – sinnlicher Oralsex garantiert

Die Zahl 69 ist, wenn man vom Sex spricht, wohl fast jedem bekannt. Dabei handelt es sich um eine Position, bei der die zwei Geschlechtspartner verkehrt herum zueinander liegen, wie es eben bei der 6 und der 9 der Fall ist. Meistens liegt der Mann unten und die Frau auf ihm drauf, es funktioniert aber natürlich auch seitwärts. Besonders starke Männer können die Position sogar im Stehen ausprobieren.

Das Besondere an der Stellung 69 ist, dass sich beide Partner gleichzeitig Oral befriedigen können. Dabei hat die Frau die Möglichkeit, nicht nur ihren Mund, sondern auch die Hände zu benutzen, um beispielsweise neben dem Blowjob die Eier des Mannes zu massieren. Und auch der Mann kann seine Finger zu Hilfe nehmen, um die haarige oder Rasierte Muschi so richtig feucht zu machen.

Die meisten privaten Sexgirls stehen auf die Position 69, weil sie nicht nur die Möglichkeit haben, den Mann Oral gut zu befriedigen, sondern es gleichzeitig auf selbst genießen können, geleckt zu werden.

Natürlich ist die Position 69 auch für schwule Paare ein echter Hit! Wenn Sie darauf stehen, sich gegenseitig Oral zu verwöhnen, finden Sie hier die passenden Partner und Partnerinnen in der Nähe, die von der Materie ganz gewiss eine Menge Ahnung haben.